Mehrwertsteuer

Miez & Maunz existiert jetzt seit einem Jahr und wächst und wächst...

Wir sind überwältigt von dem Wachstum, mit dem wir so nicht gerechnet haben.

Einen herzlichen Dank für Ihr Vertrauen, ohne Sie wäre diese Entwicklung nicht möglich gewesen.

Im Umkehrschluss bedeutet es aber auch, dass wir zum 01. Januar 2019 die Kleingewerbe Richtlinien verlassen und die Rechnungen ab dem 01.01.2019 mit Mehrwertsteuer berechnen müssen.

Wir möchten in dem Zusammenhang noch einmal darauf aufmerksam machen, dass man unsere Betreuung bei der jährlichen Einkommenssteuer unter ‚haushaltsähnliche Dienstleistungen’ geltend machen kann.

Agnes Hanning

18/11/2018